Willkommen im Frühstyxradio Gästebuch!







Marco 08.12.2016 

Hallo! Ich hab\\\' kürzlich mal wieder nach langer Zeit was auf Youtube aus den frühen 90ern gehört. Mir kamen beinahe die Tränen... Nicht wegen der Qualität. Wegen der Nostalgie. Und da wiederum wegen meiner Erinnerungen. Ich habe es einfach sooo geliebt!!! Danke!!!



ddic 02.11.2016 

Danke für die "Stunde die es nicht gibt" am letzten WE. Bei nur 150 Zuschauern verstehe ich jetzt leider auch, warum die Produktion einer eigenen Sendestunde wie früher nicht wirklich lohnt. Gruß ddic



Ben 30.10.2016 

Es war mal wieder eine sehr unterhaltsame Stunde. Danke!



Ben 22.10.2016 

"Die Stunde, die es nicht gibt." Ist in diesem Jahr was geplant?



Sarah 13.10.2016 

Moin, sind noch weitere Live-Termine der Arschkrampen geplant? Mannheim/Heidelberg (plus akzeptabler Umkreis) wäre erste Sahne!



Klaus Hoffmann 18.09.2016 

Hallo FSR-Team, ich möchte mir die neue Tierfreund-LP bestellen. Verschickt ihr auch an Packstationen ?



Jason 13.09.2016 

Ich war am 11.09.2016 im C1 in Braunschweig. Es wurde "Das Frühstyxradio - Der Rückblick" gezeigt. Ich habe selten so gelacht. Die Zusammenschnitte sind einfach klasse. Leider gibt es hierzu wohl keine käufliche DVD. Schade. Trotzdem werde ich diesen Nachmittag nie vergessen. Total toll war natürlich, dass Dietmar Wischmeyer anwesend war. Er selbst hat mehrfach herzlichst gelacht. Vielen Dank für dieses exklusive Ereignis. Gruß Jason



Waterbaer 11.09.2016 

Günthers Zeltmission ist das Top Ereigniss des Jahres. Nicht zu toppen. Was fehlt ist eine CD davon



FSR 14.08.2016 

Moin David, wir geben uns wirklich Mühe das Gesamtwerk nach und nach bei uns Shop und auch für ffn-comedy.de zur Verfügung zu stellen.



David Lewy 12.08.2016 

Tag zusammen! Warum kann man eigentlich nirgendwo die gesammelten Werke erstehen? Ich war damals viele Sonntage müde am Radio - warum kann ich heute nicht bezahlend am PC grinsen? Hat da irgendein verquerer Doofkopp die Rechte? Menno!!!



Markus Kretz 05.08.2016 

Ich habe in der Zeit von 1993 bis 1998 immer Sonntags das Frühstyxradio gehöre und fand es einfach nur saugeil. Kurt und Jürgen sind meine Favoriten.



andreas leuermann 03.08.2016 

Tachen, es gab früher (ganz früher) Audio Cassetten mit sehr geilen Liedern vom Frühstyxradio (Griechisches Bier uws.). Gibt es diese genialen Aufnahmen eigentlich auf CD? Wäre sehr daran interessiert. Gruß Andreas



Frieda, Anneliese und Sticki 26.07.2016 

Sehr geehrter Herr Wischmeyer, anlässlich Ihres letzten Arschkrampen-Auftritts mit Herrn Kalkhofe haben wir unser fast fertiggestelltes Ölgemälde etwas überarbeitet. Wir würden Ihnen dies gerne als Fotodatei übermitteln. Könnten Sie freundlicherweise Ihre Emailadresse geben? Das Gemälde ist selbstverständlich auch in natura in Bielefeld-Brake zu besichtigen, wir würden uns freuen...... Ihre Christiane Adam alias Anneliese



Frühstyxradio-Shop 17.07.2016 

Hallo Klaus, da haben wir gute Nachrichten für dich! Ab sofort erscheinen die restlichen Megamarkt-Volumes (Die Nummern 6 bis 16) im wöchentlichen Rhythmus im Shop. Volume 6 ist ab heute verfügbar. Einen Nachschub an klassischen Sendungen und weiteren Serien wird es ab sofort ebenfalls geben. "We will always sending, 'till the world is ending"!



K. Hoffmann 17.07.2016 

Bitte setzt endlich die Veröffendlichung der Serie Megemarkt fort. Und ab und zu eine klassische Frühstyxradio-Sendung wäre auch schön.



Sascha Hapke 08.07.2016 

Hallo Herr Wischmeyer, sollten Sie einmal "Verchromte Eier 3" herausbringen, dann denken sie bitte daran, einen Beitrag zur Simson S51B, dem schönsten Moped der Welt, zum besten zu geben... Gruss ~*Sascha*~



FSR 29.06.2016 

es gab aber auch schon Termine im April und Mai 2016



Me 29.06.2016 

Es geht doch erst im Oktober mit den Arschkrampen los, laut Infos, die ich bei dieser Homepage gelesen habe.



Rolf 21.05.2016 

Moin Gemeinde als eingefleischter Arschkrampenfan ging natürlich kein Weg am Besuch in Aurich vorbei. Hat Spaß gemacht, allerdings hätte etwas mehr Ballerbrühe fließen können. Aber nach soviel Jahren soll man wohl genug haben von Bier mit Tzatziki. Und warum musste Gertrud sterben? Ist dies nun das endgültige Aus? Ein gänzlich neues Programm wär mal wieder klasse. Also Dietmar und Oliver: Danke für den Abend. Wir hoffen auf eine Fortsetzung... Schöne Grüße



Heinz 20.05.2016 

Hallo. Im Gegensatz zum vorherigen Eintrag können meine Frau und ich sagen (<- jawohl, meine Frau war mit zur Veranstaltung in Aurich!), dass uns das Programm sehr gut gefallen hat; mir natürlich besser als ihr ;) Wir waren beide der Meinung, dass die Herleitung der Daseinsberechtigung der Arschkrampen in der ersten Hälfte ein guter Programöffner war. Wir werden sobald es wieder in der Nähe eine Veranstaltung gibt, diese wieder besuchen. P.s: Ich habe immer noch Bauchschmerzen! haha Kille Kille



Fabian 02.05.2016 

Liebe Arschkrampen, Ich habe mich am Wochenende auf den Weg von Hamburg in die Nähe meiner alten Heimat nach Höxter gemacht, um dort eure neue Show zu sehen. Ich bin mit gemischten Gefühlen herausgegangen. Zwar find ich super, dass ihr im ersten Teil versucht die Arschkrampen zu erklären und somit den neuen Zuschauer abzuholen aber warum macht ihr das denn ausschließlich mit Wiederholungen alter Folgen? Hier hätte ich mir mehr neues Material gewünscht, denn für mich waren es nur Wiederholungen. Der zweite Teil war wirklich gut!



Thomas 26.04.2016 

Hallo, sehr schöne Seite! War gestern, am 25.04.2016 in Wesendorf live bei den Arschkrampen! Es war super, wat hett wie lacht... Gruß, Thomas



Sascha Lucht 21.04.2016 

Hallo FFN Team, Ihr seit einfach klasse. Ich freue mich jeden Morgen wenn es kurz nach 7 Uhr ist. Warum? Günter der Treckerfahrer lauschen. Die beste Comedy von allen Radiosendern. Schon Anfang der 90er während meiner Dienstzeit im Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz herrschte um 10.20 Uhr bis 1030 Uhr Funkstille. Warum? Frieda & Anneliese lauschen 😅 Weltklasse! Ihr macht einen super Job. Vielen Dank und weiter so. Beste Grüße aus Bremerhaven, Sascha Lucht



Frühstyxradio-Shop 17.04.2016 

Hallo Olli, wir haben im Archiv bisher lediglich einen vereinzelten Beitrag zu der von dir gesuchten Sendung gefunden. Oliver Kalkofe berichtet live aus Ost-Berlin zur Unabhängigkeit Niedersachsen. Das war 1990. Eine passende Frühstyxradio-Sendung haben wir auf die Schnelle leider nicht gefunden.



Olli 13.04.2016 

Ich wünsche mir die Folge "Freiheit für Niedersachsen". Fing um 9 Uhr mit den Nachrichten an, dass Niedersachsen ab sofort unabhängig sei. Die Grenze zwischen Bremen und Niedersachsen wurde auch auf der Weser gesperrt etc. Weiss nur noch, dass es Weile her ist aber nicht mehr genau wann. Über ein Downloadangebot würde ich mich freuen und sogar kaufen :-)



Philipp aus Hannover 10.04.2016 

Stoße gerade das erste Mal auf Euren Internetauftritt, klasse! Da werden zahllose Kindheitserinnerungen geweckt :) Hört bitte NIE auf!!



Gerd Meyerhoff 11.03.2016 

Hallo, will seit gestern (10.3.Erscheinungsdatum) das Buch den Klaren sieht.... kaufen,aber null Chance in Berlin.Thalia und Hugendubel brauchen 1 Woche zum ranschaffen.un nu?Habe mich sooo gefreut,das Buch zu lesen.Vielleicht wißt ihr wo ich das Buch in Groß-Berlin abholen kann. Gruß Gerd



Kreidlerpraktikant 05.03.2016 

Grüße an den kleinen Tierfreund.Dreh mal wieder ne Runde und berichte davon.



Markus S Maier 20.02.2016 

Klasse fand ich damals auch die Reihe FFNterprise - aus urheberrechtlichen Gründen aber wohl leider nicht verfügbar



Klaus Hoffmann 23.01.2016 

Schließe mich Jörgs Bitte an. Viele Grüße Klaus H.



Jörg 22.01.2016 

Upps - ich meinte natürlich die sechste Folge von der Firma schön wäre aber auch eine sechste Folge vom Megamarkt ;-)



Jörg 22.01.2016 

Hallo, könnt ihr bitte die sechste Folge vom Megamarkt zusammenfassen, bisher sind nur Einzeldownloads möglich. Danke



Karsten Varamann 04.01.2016 

Sehr geehrter Herr Kalokofe, lieber Olli, leider keinen anderen Weg zur Kontaktaufnahme gefunden. Mein ehrliches und also aufrichtiges Beileid zum plötzlichen Tod Ihres Kollegen und Freundes Achim Mentzel. Ihr Fan Karsten



Alle Einträge anzeigen




Dezember 2016 und März/April 2017
Die Arschkrampen live:
"Das Leben ist eine Deponie


Januar 2017
Oliver Welke & Dietmar Wischmeyer:
"Im Herzen jung"

Frühstyxradio bei ffn:

Mo. - Fr. um 7:07 Uhr
Günther, der Treckerfahrer
(Wh. 9:40 Uhr und 15:40 Uhr)

Sa. 11:11 Uhr Günthers Woche

"Wischmeyers Schwarzbuch"
bei radio eins Mittwochs 6:20 Uhr (Wh: 9:20)






ffncomedy

© 2016 Frühstyxradio Unterhaltungsbüro GmbH