Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 02:55

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Megamarkt
BeitragVerfasst: Di 1. Nov 2005, 12:31 
Offline
Normaler User
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Okt 2005, 13:01
Beiträge: 14
Ich habe gerade den FSR-Episodenführer unseres geheiligten Board-Gründers Mr. Kafke durchforstet und bin auf "Megamarkt" gestoßen, eine Serie, die mir bisher völlig unbekannt war. Was ich aber noch viel interessanter fand ... die Serie lief bei ANTENNE??? Und sie wurde eingestellt, weil sie "zu anspruchsvoll" war? Im Ernst?!? Gibt's da noch mehr Infos drüber? Ich sitze nämlich gerade hier bei ANTENNE als Praktikant in der Musikredaktion und im Nebenzimmer tagt die Morningshow, über deren Kompetenz auch und gerade auf dem Gebiet der Comedy ich mich an dieser Stelle mal ausschweigen möchte. Würde mich aber echt nicht wundern... Allerdings muß man ja auch dazu sagen, dass dem gemeinen FFN-Hörer das "Frühstyxradio" in seiner beballten Form wie damals wohl auch zuviel wäre. Wenn ich mir die alten Tapes anhöre ... was da auch noch an Musik gespielt wurde... unglaublich!
Wer auch coole Comedy steht, dem empfehle ich im übrigen den Sender EINS LIVE, weil die Comedy da im Grunde FSR-Niveau erreicht.

_________________
"There is much pleasure to be gained from useless knowledge."
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 1. Nov 2005, 19:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2005, 07:05
Beiträge: 700
Wohnort: Wunstorf
"Megamarkt" war die Nachfolge zur "Fahrgmeinschaft": Kalle, Gisi, Holgi und Jaro arbeiten jetzt in einem Supermarkt, wo sie unter den oft hanebüchenen Geschäftsideen von Filialleiter Schnipkoweit zu leiden haben. Stammkunden waren Pränki, Frl. Edith und die Witwe Kutschka. Gastauftritte von Erwinchen & Co. gab es aber auch. Somit war der MegaMarkt eine waschechte FSR-Serie!
Humor und Ideenreichtum befanden sich auf dem Level der Fahrgemeinschaft, sprich: Es gab auch oft Anspielungen auf das tägliche Geschehen (damals z.B. die EXPO oder die Einführung des Euro).
Immer wieder neue Einfälle und Running Gags machten diese Serie sehr lebendig (z.B. die "Kuttelwurst-Abteilung", "Ramschi, die Tiefpreisratte" oder die spätere Eröffnung der Konkurrenz "Pupsi-Markt").
Megamarkt ist eine meiner Lieblingsserien gewesen und ich habe inzwischen auch alle Folgen bekommen. Muss ich nur noch ordnen und in den Episodenführer einpflegen.
Wer die Fahrgemeinschaft mochte, wird den Megamarkt auch mögen!

Die Aussage von wegen "zu Anspruchsvoll" hat mir direkt ein Antenne-Mitarbeiter gesagt, als ich damals angefragt hatte, warum die Serie so plötzlich abgesetzt wurde.
Kann ich aber auch nachvollziehen: Das FSR bietet nun mal keine einfachen Lacher und Pointen am Ende der Folge, oft ist der ganze Beitrag der Witz. Tja, "Der Weg ist das Ziel". Damit war das Antenne-Publikum wohl überfordert, da man bei jeder anderen Radio-Comedy weiß, wann man zu lachen hat, das muss man sich beim FSR erst selber durch Querbezüge durch das (hoffentlich vorhandene) Kulturwissen herleiten.

_________________
http://www.mkafke.de - Frühstyxradio-Archiv, Captain-Future-Uncut-Projekt, u.m.
http://www.fsr-shop.de - Offizieller FSR-Downloadshop


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de